…zur Zeit in der Galerie:

27. Januar – 03. März

Alejandro Calderon Jaffè

Sempiterno – Immerwährend

Bronzen und Tuschzeichnungen

Alejandro Calderon Jaffé, Sohn deutschvenezuelanischer Eltern, Absolvent der Kunsthochschule Giebichenstein, Fachbereich Bildhauerei.

Sein künstlerisches Thema ist die Macht – sein thematischer Fokus: „…derjenige, der Macht besitzt, als auch der, dem Macht fehlt – das Verhältnis Dominierender – Dominierter.“ Ein Thema, das für ihn als einer , der in Venezuela aufwuchs, im Augenblick eine besondere Brisanz hat.

Sein bildhauerisches Stilmittel ist der Minimalismus , die Reduktion. Für Jaffé ist die „ Abstraktion der Weg zur Essenz…weniger ist mehr“. Ein junger Bildhauer mit einer schon ganz eigenen und unverwechselbaren Handschrift – unabdingbare Voraussetzung für eine vielversprechende  künstlerischen Karriere,

 

*********************************************************************************************

Unser

  Programm für 2019

Stand 01.05. 2019

I

27. Januar – 03. März

Alejandro Calderon Jaffè

Sempiterno – Immerwährend

Bronzen und Zeichnungen

Vernissage: 27. Januar – 11.oo Uhr

mit einer Einführung von Tini Polt

II

17. März  – 21. April

…ins Gesicht geschaut!

Bilder, Skulpturen und  Fotografien von

Ludwig Scharl, Peter Tomschiczek (Malerei) , Helga Zellner (Skulpturen) und Regina Trautwein (Fotos)

Vernissage: 17. März – 11.00 Uhr

III

12. Mai – 23. Juni

Max Pfaller

Die Welt – photorealistisch!

Vernissage am 12.Mai – 11.oo Uhr

IV

07. Juli – 11. August

 Rosemarie Zacher

Illustrationen und Figuren

Vernissage  07. Juli – 11.00 Uhr

V

15. September – 20. Oktober

Alfred Regnat

Steinwelten

Vernissage am 15. September – 11.00 Uhr

VI

10. November – 15. Dezember

Regina Marmaglio – Ursula Bulk

Augenzwinkernde Weltsichten

Vernissage am 10. November – 11.00 Uhr

 

 Samstag u. Sonntag von 14.00 bis 18.00 Uhr sind wir für Sie da –

…und natürlich nach telefonischer Vereinbarung.

83043 Bad Aibling – Rosenheimerstr. 43 – Tel.: 08061 – 92770 – Fax 08061 – 92771

Änderungen vorbehalten.

 

…schauen Sie auch auf unser Programm „…immer freitags“

 

KÜNSTLER der GALERIE