IMMER FREITAGS

Galerie Villa Maria alt

 

 

 

„…immer freitags“ – unser Programm bis Juli

März

23.03

Renate M. Mayer liest zur Harnest-Ausstellung: Farbige Flächen – filigrane Worte –

Unkostenbeitrag: 12,- €

April

13.04.

Wie geht’s weiter mit der G’sellschaft – Geschlossene Gesellschaft

20.04.

Stefan Merki & Matthias Well – Gripsholm – eine musikalische Lesung –

»Wir lagen auf der Wiese und baumelten mit der Seele«
Kurt Tucholsky

Tucholskys Erzählung Schloss Gripsholm zählt zu den schönsten Liebesgeschichten der deutschen Literatur – für viele ist sie die schönste: heiter, melancholisch, zeitlos. Die frühere Kulturchefin des Münchner Fraunhofer, Claudia Pichler, hat ein wunderbares Zusammenspiel gestaltet: Es liest der Schauspieler Stefan Merki, Ensemblemitglied der Münchner Kammerspiele, aber auch aus vielen Film- und Fernsehrollen bekannt. Begleitet wird er vom jungen Violinsolisten Matthias Well, Spross der jüngsten Generation der Musikerfamilie Well. Ein Abend für jeden, der mal verliebt war, es gerade ist, oder sich heute neu verlieben möchte.

Unkostenbeitrag: 15.00 €

Mai

11. 05

Renate M. Mayer liest zur Michl-Ausstellung: Die schönsten Mondgedicht –

Unkostenbeitrag: 12,- €

25. 05.

Eine Menü-Abend mit Reinhard Michl – drei Gänge aus seinem Kochbuch –

Unkostenbeitrag: 45.- €

Juni

01. 06.

Lesung von und mit Nicole Walter-Lingen – sie liest aus ihrem neuen Roman….

Unkostenbeitrag 10 €

15. 06

Weinexcursion mit Heinz Peter – Thema die Piwis –

Piwis das sind pilzwiderstandsfähige Rebsorten – klingt kompliziert,

aber es geht um den Blick in die Zukunft des Weinan- und ausbaus –

die entsprechenden Reben und die Winzer, die dabei eine Rolle spielen.

Unkostenbeitrag: 20.-€

Juli

06. 07.

Wie geht’s weiter mit der G’sellschaft – Geschlossene Gesellschaft

13. 07.

Renate M. Mayer liest zur Hilde Manzke und Rudi Pflügl -Ausstellung: Oskar Wilde – Das Bildnis der Dorian Gray–

Unkostenbeitrag: 12,- €